Virales marketing bachelorarbeit


17.01.2021 12:41
Virales Marketing: Potenziale und Gefahren - grin
viralen Marketings steht dabei die positive Mund-zu-Mund Kommunikation. Hierbei handelt es sich lediglich um einen emotionalen Effekt. Die von den Konsumenten erstellten Inhalte werden zunchst berprft und dann verffentlicht. In diesem Spot sieht man verschiedene Erwachsene, welche alle ein weies Oberteil tragen auf dem, vorne wie auch hinten, ein Babykrper abgebildet ist erfolgte dann der Durchbruch mit 180 Millionen Wiedergaben.

Dies ist es, was es dem Unternehmen ermglicht, viele Verbraucher mit dem jeweiligen Produkt und der Dienstleistungen zu erreichen. Das Viral Marketing beabsichtigt eine exponentielle Verbreitung der jeweiligen Werbe-Botschaft ber die Weiterempfehlung von Konsument zu Konsument. Stellvertretend fr ein Unternehmen bernimmt ein Kunde die Rolle des Kommunikators.21 Das Unternehmen muss somit aktiv die Botschaft selbst verbreiten. In den fnfziger Jahren brachte Dove das erste Mal ein Produkt auf den amerikanischen Markt, bei welchem es sich um den Dove Cream Bar handelt. Vorerst werden jedoch Punkte aufgelistet, welche eine Kampagne mglichst erfolgreich gestalten.

2.1.1 Entstehung des Begriffs Das virale Marketing ist ein Begriff, dem man in letzter Zeit immer hufiger begegnet. Der Mensch von heute wird in fast jeder Lebenslage mit Werbung konfrontiert. Unter Punkt 4 werden die aus der Fachliteratur und den theoretischen Grundlagen dieser Arbeit erschlossenen Chancen und Risiken von Viral Marketing geschildert. 2.2 Stand der Forschung Da es sich bei dem viralen Marketing um eine vergleichsweise junge wirtschaftswissenschaftliche Disziplin handelt, gibt es bisher nur sehr wenige kritische Auseinandersetzungen zu diesem Themenkomplex.21 Aufgrund dieses Mangels an Informationen und der daraus resultierenden Flop-Rate vertreten. Herrmann Mayer second examiner: Sabine Gerstner submission: Frankfurt, 16rd June 2016 4 Bibliografische Angaben Nachname, Vorname: Schmidt, Selina Thema der Bachelorarbeit: Virales Marketing und Social Media Topic of thesis: viral marketing and social media 48 Seiten, Hochschule Mittweida, University of Applied Sciences. Liechtenstein prsentierte in verschiedenen Kulissen einzelne Produkte von Edeka.

Die Folge daraus knnten Imageschden sein. Im dritten Kapitel werden die Potenziale und Gefahren des viralen Marketings dargestellt sowie die daraus abgeleiteten Kriterien. Diese Suche ist jedoch mit keiner Partnerbrse zu vergleichen, da lediglich Geschftskontakte eine Rolle spielen. Die am hufigsten verwendeten bertrger sind hierbei und diverse Internetseiten. Die gewnschte Zielgruppenanzahl erreicht werden. Huber, Lenzen Daum (2012.8; Wiesendanger (2010.5 (Zugriff am ) 42 Vgl. Whrend manche Unternehmen die Stellenanzeige selbst verfassen und ins Internet stellen, suchen wiederum andere Unternehmen eine Agentur auf, welche sich um die Komplette Stellenanzeige kmmert und die Bewerbungen an das Unternehmen weiterleitet. Durch die direkte Kundenbindung ber soziale Netzwerke erhlt das Unternehmen ein sofortiges Feedback zu dem Produkt oder der zu vermarkteten Dienstleitung.

Wenn man diesen Begriff das erste Mal hrt, dann kann man sich nur schwer etwas darunter vorstellen. Sie besagt, dass man die dramatische Verwandlung von unbekannten Bchern in Bestseller oder den Anstieg des Rauchens unter Teenagern oder das Phnomen der Mundpropaganda oder eine Anzahl von anderen geheimnisvollen Vernderungen im Alltagsleben am besten versteht wenn man sie sich als Epidemien vorstellt. Whrend der Weltmeisterschaft produzierte Coca Cola weitere Flaschen. In dem Punkt.2 wird erwhnt, dass viele Unternehmen versuchen, ihren Bekanntheitsgrad zu steigern und die Marke bekannter zu machen. Ber ein Netzwerk verbreitet. Zwei Jahre spter versuchte Evian diesen Triumph zu wiederholen und brachte 2011 den Werbespot Baby Inside auf den Markt. Ebenfalls wichtig ist es, verschiedene Kundeninformationen zu erlangen. Die Premium Mitgliedschaft umfasst verschiedene Pakete.

Die Beitrge werden auf einer sog. Anhand von diversen Kernzielen kann bspw. Die Vermarktung des Unternehmens und der Produkte wurde nicht bercksichtigt. Hmmerlein (2009.15f.; Lindl (2008.47 53 Vgl. Diese tauschen sich ber bestimmte Netzwerke aus und teilen ihre Informationen ber ein Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung mit ihren Mitmenschen. Dieses Grundlagenkapitel ist relativ ausfhrlich, was allerdings notwendig ist, um die Inhalte in Kapitel 3 nachvollziehen zu knnen. X II 7 Abkrzungsverzeichnis Bsp.

Die Kampagne fokussiert den Nutzungswert fr die einzelnen Verbraucher und sollte sich somit an deren Wnsche anpassen. 2.1.2 Definition Bevor virales Marketing definiert werden kann, sollte an dieser Stelle festgehalten werden, dass der Begriff bereits fnf Jahre nach seiner Entstehung ein fester Bestandteil des Vokabulars vieler Unternehmen war. Fr die The Art of the Trench-Aktion konnten die Konsumenten Bilder von sich in einem Trenchcoat auf eine eigens hierfr erstellte Internetseite hochladen. Ebenfalls wichtig ist der Bekanntheitsgrad. Die Erfolgskontrolle darf bei keiner viralen Kampagne fehlen und sollte somit stets durchgefhrt werden. Die derzeit 4,3 Millionen geteilten Bilder auf Instagram besttigen den Erfolg des Weltunternehmens (eigene Recherche, Instagram, Stand 06/15). 5 : Trendkurve zum Suchbegriff Bildschirmschoner bei Google Abb.

Silverman (2001.111 17 Vgl. Unternehmen sollten sich zudem vermehrt mit der Online Vermarktung beschftigen (hierzu dienen 47 Mehr anzeigen). Der 9 18 2 Virales Marketing Dienstleistung anzusprechen. Der klassischen Werbung mehr in den Vordergrund als vor ein paar Jahren. 2.3 Erscheinungsformen des viralen Marketing, in der Fachliteratur werden virale-Marketing-Strategien vor allem am Beteiligungsgrad der Kunden unterschieden. Der Werbespot Baby ME ging um die ganze Welt.

Danach beginnt die tiefergehende inhaltliche Auseinandersetzung mit dem viralen Marketing. Selina Schmidt course of studies: Business Management seminar group: BM13wT5-B first examiner: Prof. In die Produktion einer personalisierten Flasche einbringen und erlangten somit eine gewisse Eigenstndigkeit. Kleine Ursachen knnen groe Auswirkungen haben ( der Verankerungsfaktor ). Die einzelnen Online Stellenanzeigen unterscheiden sich jedoch in manchen Details. Somit geht auch Gladwell davon aus, dass sich Trends, Ideen und Botschaften wie ein Virus verbreiten knnen, jedoch beschreibt er mit der im Kleinen beginnenden viralen Verbreitung, also der ber wenige Schlsselpersonen gesendeten Botschaft, die kritische Masse als weitere Bedingung fr Viral Marketing. Ruoss (2008.4 (Zugriff am ) 10 Vgl. Die Autorin ist der Meinung, dass eine digitale personalisierte Dose mit weniger Kostenaufwand verbunden ist. Die Botschaft selbst sollte wiederrum sowohl fr Sender als auch Empfnger emotional ansprechend und/oder nutzenstiftend sein.14 Viral Marketing ist in erster Linie eine Frage der Psychologie und nicht der Technologie, daher ist nicht auszuschlieen, dass Viral Marketing auch in der Offline-Welt. Kernelemente des Viral Marketing.2.1 Kampagnengut.2.2 Rahmenbedingungen und Weiterempfehlungsanreize.2.3 Seeding.

Auftreten.43 Aufgrund des Strebens nach Verbreitung und Vervielfltigung lehnt Dawkins den Begriff Mem absichtlich an die aus der Biologie bekannte kleinste Einheit des Erbguts, das Gen,.44 Dementsprechend existieren auch Gemeinsamkeiten bei der Verbreitung von Genen und Memen. Fr jede Kampagne muss gengend Zeit eingeplant werden. Ziel jedes Unternehmen ist eine nachhaltige Mundpropaganda. Im zweiten Kapitel geht es um die Grundlagen des viralen Marketings. 4 Praxisbeispiele Im Folgenden werden Praxisbeispiele verschiedenster Kampagnen genannt. Print- und TV-Kampagnen scheinen dabei lngst berholt zu sein. Eine Auswahl an potentiellen Kampagnengtern und viraler Containern. Im Posteingang gespeichert und eine Homepage lsst sich ebenfalls jederzeit erneut aufrufen.

Ă„hnliche materialien